Weniger Papier und besser informiert
Keine App. Kein Login.

Sie erhalten alle wichtigen Nachrichten direkt als E-Mail und bestätigen diese mit nur einem Klick. Digitale Elternkommunikation beendet die Zettelwirtschaft und fördert die Zusammenarbeit mit Schule bzw. Kita.

Empfehlen Sie Elternnachricht

Keine App, keine Registrierung

Als Elternteil können Sie schnell und einfach digitale Elternnachrichten erhalten.
Eine E-Mail-Adresse und Ihr schriftliches Einverständnis reichen aus.

Sie bestätigen mit einem Klick und/oder wählen die passende/n Antwort/en aus.

Ändern Sie Ihre Antwort/en nachträglich und schreiben Sie einen Kommentar.

Hinterlegen Sie mehrere E-Mail-Adressen für z.B. Vater und Mutter.

Zettel gehen nicht mehr verloren, Sie haben jederzeit Zugriff auf alle Nachrichten

Elternnachricht schont die Umwelt und spart 1000ende Zettel an Papier/Jahr.

Ihre Daten und Antworten sind von anderen Eltern nicht einsehbar.

Begeisterte Eltern

Über 50.000 zufriedene Eltern erhalten bereits digitale Elternnachrichten!

Datenschutz hat höchste Priorität

Datenschutz

Elternnachricht wurde unter strenger Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze entwickelt. Unsere Server und Services befinden sich in Deutschland/EU und garantieren die Sicherheit aller Daten nach DSGVO-Vorgaben. Die genutzte SSL-Verschlüsselung wurde vom BayLDA geprüft und als sicher und wirksam bestätigt. Alle notwendigen Dokumente (Muster-Einverständniserklärungen, Verfahrensbeschreibung) stellen wir der Einrichtung vorgefertigt zur Verfügung. Mit der Einrichtung wird ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Datenvermeidung

Elternnachricht ist so aufgebaut, dass nur ein absolutes Minimum an personenbezogenen Daten notwendig ist. Der Nachname sowie eine E-Mail-Adresse sind ausreichend, um als Elternteil digitale Elternnachrichten zu erhalten. Eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern ist Grundvoraussetzung für die Nutzung. Eltern sehen keinerlei Kontaktdaten oder Antworten anderer Eltern und können sich jederzeit selbstständig abmelden. Aus der Nicht-Teilnahme entsteht Eltern kein Nachteil, sie erhalten Nachrichten dann weiterhin in Papierform.